Besuchs- und Anrainerberichte von Logistikzentren

 

Das in Langenzersdorf eingereichte Post-Logistikzentrum wäre mit 10ha das größte Österreichs, das in Allhaming bei Linz hat eine Fläche von 8ha, die in Hall in Tirol und Wien Donaustadt etwa 3.5ha.

 



Anrainerbericht vom 03.08.2017

Anrainerbericht 1

 

Sehr geehrter XXX!

 

Wir sind direkte Anwohner des Postverteiler-Center in XXX!

 

Wir haben damals um eine Lärmschutzwand gebeten, ohne diese wäre es sowieso unerträglich und unmöglich!

Auch die Elektrofahrzeuge sind extrem laut. Sie haben uns damals einen LKW vorgeführt der sehr leise war…

 

Die LKW fahren Tag und Nacht, es ist extrem laut mit den HUCKEPACK-Transporten zu den einzelnen Rampen.

Die „Füße“ des Auflegers streifen teilweise am Boden!

Wir haben schon öfters eine Anzeige machen müssen wegen Lärmbelästigung!

 

LKW wärmen sich im Winter stundenlang vor dem Aufladen, durch laufende Motore auf.

Ist zwar schriftlich untersagt, aber niemand hält sich daran. Das geht ab 5:30 Uhr in der Früh los!

 

Neben dem Lärm ist natürlich auch die Luftqualität sehr schlecht.

Extrem viel Verkehrsaufkommen!!!

 

Unsere Kinder habe die Schlafzimmer in Richtung der Post – sehr helle Beleuchtung in der Nacht – Lärm ohne Ende!

Sie haben sich Lärmschutz-Fenster eingebaut und können nur mit geschlossenen Fenster schlafen.

 

Man kann sich später nicht mehr gegen diese Belastungen schützen, denn die Toleranzgrenze von Staub, Lärm und Verkehr

wird auf die großen Betriebe angepasst. Wir leben in einem Mischgebiet und unsere Häuser sind nicht mehr das Wert, was sie mal

waren.

 

Liebe Grüße

 

XXX

 

 

Bilder nicht genehmigter Container im Logistikzentrum 


Anrainerbericht 2

Gesprochen mit Fr. xxx und Hr. xxx am 15.5.17

 

(Mehrmals über Jahre beschwert, ohne Erfolg, Gegenteil ist immer mehr geworden)

 

Gartensiedlung direkt angrenzend.


Frau xxxx schläft mit Kopfhörer....ist schon total verzweifelt....ging auch schon mal im Pyjama rüber sich zu beschweren, aber da sagte man nur: „Wir müssen arbeiten.“ Danach war es umso lauter!
 
LKW Retourfahr-Piepser ist sehr laut, wurde diesbezüglich schon angerufen und hat sich beschwert, aber da sagte man ihr: „Das ist Blödsinn.“
Pausenraum: Lärm hört man sehr stark.
Container werden über Boden geschliffen und schlagen auf.
Türen schlagen, Maschinen-, Auto-, Lautsprecherlärm auch mitten in der Nacht z.b. „Nummer 23 zu 4 kommen, 21 kann Kaffeepause machen
 
Je mehr Beschwerden, desto mehr Lärm.
 
Gegen 18:30 standen 12 Autos auf der Straße draußen obwohl drin genügend Parkplätze frei wären


Anrainerbericht 3

Man glaubt auch Nachts dort geht gleich die Sonne auf, ich wohne ca. 1km vom PVZ XXX entfernt, es trennen mich einige Häuserblöcke davon. Wenn man dran vorbeifährt sieht es aus wie ein Flughafenbetrieb“ 

16.5.2017  11Uhr - XXX aus XXX