LEbensraum-LOGisch - 3 vor Wien - Umweltschutz für die Region Bisamberg, Langenzersdorf und Korneuburg

Schwerpunkt und Aktionen

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt den Erhalt von Natur, Lebensräumen und ökologischen Prozessen in dem Gebiet Bisamberg/ Langenzersdorf/ Korneuburg. Das Arbeitsgebiet des Vereins erstreckt sich auf Fauna, Flora, Landschaft, Wasser, Boden, Luft sowie andere natürliche Ressourcen.


Seit Jänner 2018 herrscht Unklarheit, was mit den 40 ha in Langenzersdorf Nord weiter passieren wird. Um diesen Nebel ein wenig zu lichten, haben wir beim Bürgermeister von Langenzersdorf nachgefragt.

Laut der Gemeinde Langenzersdorf wurden uns folgende Informationen übermittelt:
  • Der Verbund ist, laut dem Wissensstand der Gemeinde nach wie vor Eigentümer des 10 ha großen Grundstückes beim Kraftwerk. Eine anders lautende Mittelung ist bei der Gemeinde nicht eingegangen.
  • Das seinerzeitige Widmungsverfahren wurde stillgelegt und wurde auch durch die Rückziehung des Antrages durch den Gemeinderat dokumentiert.
  • Da die künftige Eigentümerstruktur der betroffenen Grundstücke zum heutigen Tage nicht absehbar ist, kann eine Planung wegen weiterer Nutzung derzeit nicht erfolgen. Eine solche würde in Abstimmung mit der NÖ Landesregierung stattfinden. Die Einbindung aller Betroffenen wird nach den gesetzlichen Vorgaben erfolgen.

Spenden

 

Da wir unparteilich und ehrenamtlich für diesen Verein tätig sind, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen und freuen uns über Ihre Spende.